Suche
  • Kerstin Heinrich

Wenn ich meinen Kopf hängen lasse, dann nur, um meine Schuhe zu bewundern

und damit meine ich nicht nur High Heils, die ich temporär und zu gewisser Kleidung auch toll finde. Sie trainieren unsere Muskeln in der aufrechten Haltung, provozieren aber auf Dauer Kleinschrittigkeit , können je nach Gang eine Steifigkeit in den Gelenken, bzw. Schläge auf die Gelenke provozieren, die Achillessehne verkürzt sich, wenn man sie jeden Tag trägt und sie können Fussschäden ( Hallux Valgus) begünstigen, Knie-und Hüftarthrose fördern, also eben doch nicht nur schön. Und nach diesem heissen langen Sommer, wo wir am liebsten auf Schuhe verzichtet hätten, höchstens die geliebten Flip Flops anhatten, merken wir jetzt vielleicht, dass unsere Schuhe nicht mehr passen und wir eine Nummer grösser brauchen. Wie immer im Leben, ist also der Wechsel und die Mitte das beste, denn leider könnt`Ihr Euch noch keine neuen Füsse und Gelenke kaufen.

Somit wünsche ich Euch allen einen gut beschuhten Start in den Herbst.

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen